Unsere Projekte

Wo und wie ist der NABU im Schwalm-Eder-Kreis aktiv?

Zu unseren Projekten gehören:

 

Insektenhotel der NABU-AG Schwalmstadt im Waldkindergarten
Insektenhotel der NABU-AG Schwalmstadt im Waldkindergarten

 

Arten und Biotopschutz:

- Ankauf von Biotopen

- Pflege von speziellen Lebensräume

- Artenschutzmaßnahmen

Die Frühlings-Platterbse - eine seltene Pflanze artenreicher Wälder
Die Frühlings-Platterbse - eine seltene Pflanze artenreicher Wälder

 

Naturkundliche Erforschung des Schwalm-Eder-Kreises:

- Vogelkundliche Erfassuung des Kreisgebietes

- Magerrasenkartierung (1999 bis 2006)

- Heuschreckenkartierung (2003-2008)

- Amphibien- und Reptilien-Erfassung (2001-2009)

- Großmuschelkartierung (2011-2016)

Nistkastenbau mit Heiko Fenzl - einem der Jugendbetreuer
Nistkastenbau mit Heiko Fenzl - einem der Jugendbetreuer

 

 

Jugendarbeit

- Kreisjugendprogramm

- Arbeit in drei festen Jugendgruppen

- Beteiligung an den Ferienspielen

NABU-Ausstellung
NABU-Ausstellung

 

Gremien- und Vereinsarbeit

- Erarbeitung von Stellungnahmen

- Mitwirkung in politischen Gremien

- Mitgliederbetreuung

- Vorstandssitzungen

 

NABU Pilz-Exkursion
NABU Pilz-Exkursion

 

 

 

Öffenlichkeitsarbeit

- naturkundliche Exkursionen

- Vorträge und Ausstellungen zu unterschiedlichen Naturthemen

 

Aktuelles

Bei schönstem Exkursionswetter fand die NABU Exkursion zum Thema „Eichenriesen zwischen Schwalm, Eder und Fulda“ statt. Alle Teilnehmer waren von dem Projekt sehr abgetan und werden sich daran beteiligen. Der Exkursionsleiter Rolf Angersbach zeigte die Vorgehensweise beim Erfassen der Eichenriesen am Beispiel einiger imposanter Eichen am Sälzer Weg bei Melsungen. Die dabei gefundene stärkste Eiche hatte einen Umfang von 3,92 Metern! Die Erfassungsunterlagen könnn hier heruntergeladen werden.

 

Und   hier   gehts   zur NABU Termindatenbank

Machen Sie uns stark

Spenden Helfen uns