NAJU vor Ort

Ab 2015 sind alle Jugendtermine im allgemeinen Jahresprogramm integriert und als Familienaktion gekennzeichnet. Neben Aktionen wie Frosch & Co. oder Balduin die Fledermaus werden wir gemeinsam Erlebnis-Radtouren unternehmen, Wildnis-Abenteuer erleben, Kanu fahren, aber auch am Bauernhof bei der Arbeit helfen.

 

Neben dieser kreisweit von NABU und BUND gemeinsam organisierten „offenen Kinder- und Jugendarbeit“ gibt es im Schwalm-Eder-Kreis auch zwei Jugendgruppen der beiden Verbände, die sich regelmäßig alle zwei Wochen treffen: Im Südkreis die „Waschbärbande“ (Schwalmstadt) und im Nordkreis die „Biber-Bande“ (Melsungen). Diese Gruppen, vor allem für Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren, haben zum Ziel, sich regelmäßig und tiefgehender mit Themen aus Umwelt und Natur vertraut zu machen. Dabei kommt aber auch der Spaß nicht zu kurz. Genauere Infos gibt‘s in unserer NABU Kreisgeschäftsstelle.

Aktuelles

Bei schönstem Exkursionswetter fand die NABU Exkursion zum Thema „Eichenriesen zwischen Schwalm, Eder und Fulda“ statt. Alle Teilnehmer waren von dem Projekt sehr abgetan und werden sich daran beteiligen. Der Exkursionsleiter Rolf Angersbach zeigte die Vorgehensweise beim Erfassen der Eichenriesen am Beispiel einiger imposanter Eichen am Sälzer Weg bei Melsungen. Die dabei gefundene stärkste Eiche hatte einen Umfang von 3,92 Metern! Die Erfassungsunterlagen könnn hier heruntergeladen werden.

 

Und   hier   gehts   zur NABU Termindatenbank

Machen Sie uns stark

Spenden Helfen uns